Angebote zu "Night" (154 Treffer)

Kategorien

Shops

Bee Gees - Spirits Having Flown LP
23,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

‘Spirits Having Flown’ is the fifteenth Bee Gees album, released in January 1979, & their first album following the Saturday Night Fever soundtrack. The record’s first three tracks were released as singles and reached No. 1 in the US, giving the Bee Gees an unbroken run of six US chart-toppers in a one-year period. It was the Bee Gees first and only UK No. 1 album., and topped the charts in a number of other countries around the globe, and included hit singles ‘Tragedy,’ ‘Too Much Heaven’ & Love You Inside Out.’ Track Listing – Tragedy (Side A) Too Much Heaven (Side A) Love You Inside Out (Side A) Reaching Out (Side A) Spirits (Having Flown) (Side A) Search, Find (Side B) Stop (Think Again) (Side B) Living Together (Side B) I’m Satisfied (Side B) Until (Side B)

Anbieter: Zavvi
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Eagles - One Of These Nights - Vinyl
20,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Limited 180gm vinyl LP pressing. One of These Night sis the fourth studio album by The Eagles, released in 1975. Features Lyin' Eyes, , Take It to the Limit, and the title track. One of These Nights is the fourth studio album by The Eagles, released in 1975. The record's title song became the group's second #1 single on the Billboard Hot 100, in July of that year. The album yielded three Top 10 singles, One of These Nights , Lyin' Eyes , and Take It To The Limit . Those singles reached #1, #2, and #4 respectively. The album became the band's first to top the charts. It sold 4 million copies and was nominated for Album of the Year. Lyin' Eyes was also nominated for Record of the Year. Take It To The Limit became the band's first gold single[citation needed]. One of These Nights is the last Eagles album to feature guitarist Bernie Leadon, who was later replaced by Joe Walsh. Leadon left the band after the One Of These Nights tour. The seventh track, Visions , is the only Eagles song on which lead guitarist Don Felder sang the lead vocals. The album was the band's commercial breakthrough album, transforming them into international superstars and establishing them as America's number one band. The band went on a worldwide tour to promote the album; Fleetwood Mac opened for them during that tour.

Anbieter: Zavvi
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Dirty Dancing/O.S.T. - Vinyl
26,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Have the time of your life with the unforgettable soundtrack to Dirty Dancing! This classic album topped the charts for 18 weeks in 1987 and 1988 thanks to hits like Bill Medley and Jennifer Warnes' (I ve Had) The Time of My Life, Eric Carmen's Hungry Eyes and Patrick Swayze's She's Like the Wind, plus classics by The Ronettes, Lesley Gore and The Five Satins. Track Listing: Disc: 1 (I've Had) The Time of My Life - Bill Medley & Jennifer Warnes Be My Baby - The Ronettes She's Like the Wind - Patrick Swayze feat. Wendy Fraser Hungry Eyes - Eric Carmen Stay - Maurice Williams & the Zodiacs Yes - Merry Clayton Disc: 2 You Don't Own Me - The Blow Monkeys Hey Baby - Bruce Channel Overload - Zappacosta Love Is Strange - Mickey & Sylvia Where Are You Tonight? - Tom Johnston In the Still of the Night - The Five Satins

Anbieter: Zavvi
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Average White Band - Cut The Cake Clear LP
21,99 € *
zzgl. 1,49 € Versand

Widely and rightly regarded as one of the best ever soul and funk bands, the now legendary Average White Band tore-up the rule book and conquered the US, UK & International charts with a series of soul and disco hits between 1974 and 1980. AWB’s repertoire has been a source of inspiration and influence for many R&B acts and they are one of the most sampled bands in history, remaining relevant today, continuing to reach new generations of younger audiences. Snoop Dogg, Fatboy Slim, Ice Cube, Puff Daddy, TLC, Rick Ross, will.i.am and Mark Ronson amongst countless others, have all borrowed sections of their grooves. ‘Cut The Cake’ is the 3rd album by AWB, originally released in 1975. The album reached #28 in the UK Albums Chart and #4 in the USA. ‘Cut The Cake’ also includes the much-sampled classic ‘School Boy Crush’, which reached #33 in the USA and the title track, which charted at #31 in the UK and #10 in the USA. It was produced by Atlantic’s legendary producer, Arif Mardin. Track Listing – 1. Cut The Cake 2. School Boy Crush 3. It’s A Mystery 4. Groovin’ The Night Away 5. If I Ever Lose This Heaven 6. Why 7. High Flyin’ Woman 8. Cloudy 9. How Sweet Can You Get? 10. When They Bring Down The Curtain

Anbieter: Zavvi
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Joss Stone - Total World Tour 2020
65,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit dem Werk ?Water For Your Soul? toppte die Erfolgssängerin Joss Stone im Jahr 2015 erstmals die Schweizer Charts. Das Album ist denn auch authentischer und emotionaler ausgefallen, als alles, was die Sängerin in ihrer bisherigen Karriere gemacht hat. ?Für mich steht ?Water For Your Soul? dafür, die eigene Erfüllung zu finden, in dem was du wirklich tun möchtest?, sagt Stone. ?Bei mir ist das die Musik. Sie ist für mich essentiell. Sie nährt meine Seele in derselben Art und Weise, wie Blumen von Wasser und Licht leben.? Durch ?Water For Your Soul? pulsieren deftige Reggae-Grooves und Hip-Hop-Elemente, emotionsgeladener R&B und betörende Sounds aus allen Ecken der Welt. Das Album ist in vier Jahren gereift, ein Produkt ihrer vielen Reisen auf der ausgedehnten ?Joss Stone Total World Tour?. Die junge Soul-Hoffnung ist definitiv zum vielseitigen Weltstar avanciert.Erste Aufmerksamkeit erregte Joss Stone bereits im Jahr 2001. Als 14jährige begeisterte sie die BBC-Zuhörer mit ihrem Auftritt bei der Talentshow ?Star For A Night?. Richtig ins Rollen kam die Karriere zwei Jahre später. Der Teenager flog zum Vorsingen nach New York und ergatterte sich sogleich einen Plattenvertrag. Noch im selben Jahr wurde das Cover-Album ?The Soul Sessions? veröffentlicht. Die Scheibe erreichte Gold in den USA, Deutschland und der Schweiz und Platin in Grossbritannien. In 13 Ländern knackte Stone?s Debüt die Top 10 der Charts. Mit ?Mind, Body & Soul?, dem ersten Album mit eigenen Songs, war Joss Stone ein Jahr später endgültig an der Spitze angekommen. Und nun kommt die Sängerin mit sechs weiteren Top-5-Alben, einem Grammy und zwei Brit-Awards im Gepäck in die Schweiz, um mit ihren Fans eine unvergessliche Sommernachts-Party zu feiern.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
THE SCRIPT
74,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

HOT SUMMER NIGHTSEben erst als überzeugender Headliner der Energy Star Night 2019 im Hallenstadion Zürich gefeiert, kündigen The Script auch schon ihren nächsten Besuch in der Schweiz an. Am Samstag, 11. Juli verzaubern sie mit ihrem emotionalen Pop-Rock die Open-Air-Bühne der Z7 Summer Nights 2020 in Pratteln bei Basel. Mit dabei haben sie neben Top-Hits wie ?Superheroes? und ?Hall Of Fame? ihr UK-Nummer-1-Album ?Sunsets & Full Moons?, dessen letzter Song nicht passender zum Event heissen könnte: ?Hot Summer Nights?. Im Frühjahr 2018 mussten The Script ihre Show im Hallenstadion Zürich leider krankheitsbedingt absagen. Doch bei der Energy Star Night dieses Jahres holten sie den Besuch in Zürichs grösster Eventhalle mit Bravour nach. Das Publikum sang sich heiser zu den Titeln der irischen Stargäste, die nur wenige Wochen vor ihrem Auftritt ein brandneues Album veröffentlicht haben. Mit ihrem sechsten Longplayer ?Sunsets & Full Moons? belegten The Script bereits zum fünften Mal den ersten Platz der UK-Charts. Weitere Zahlen verdeutlichen den unglaublichen Erfolg des Trios aus Dublin: 6 Milliarden Streams, 30 Millionen verkaufte Singles, 10.8 Millionen Alben, 77 Platin-Auszeichnungen, mehr als 12 Millionen Spotify-Hörer monatlich und ein Total von 1.8 Millionen Konzertbesuchern weltweit sind nur ein paar ausgesuchte Zahlen, welche den Karriere-Weg von The Script zieren.Mit ihrem jüngsten Werk ?Sunset & Full Moons? haben Danny O?Donoghue (Gesang, Piano, Gitarre), Mark Sheehan (Gesang, Gitarre) and Glen Power (Drums) eine Fortsetzung zu ihrem selbstbetitelten Debütalbum aus dem Jahr 2008 geschaffen. Beide Alben sind nach emotional aufwühlenden Zeiten für die Musiker entstanden. O?Donoghues Vater verstarb während der Produktion des ersten Longplayers von The Script. Zehn Jahre später, als die Musiker an ihrem sechsten Album arbeiteten, verlor er auch seine Mutter. Beide Elternteile starben am Valentinstag. So reflektieren die emotionalen Songs natürlich auch die persönlichen Erfahrungen des Musikers. ?Ich denke, ?Sunset & Full Moons? ist das ergreifendste Album, das wir je produziert haben?, sagt O?Donoghue. ?In unserer Musik ging es schon immer darum, ganz nah bei den Zuhörern zu sein und unsere eigenen Gefühle mit ihnen zu teilen.?

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
MANFRED MANN´S EARTH BAND - Live 2020
44,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer kennt sie nicht? Hits wie ?Blinded By The Light?, ?Davy´s On The Road Again?, ?Father of Day, Father of Night?, ?Mighty Quinn?, ?I came for you? besitzen Klassiker-Status. Vor über 40 Jahren hat MANFRED MANN seine legendäre EARTHBAND gegründet, mit der er in den 70igern und Anfang der 80iger Jahre regelmäßig in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen spielte. Berühmt wurde die Earth Band damals schon durch Ihre sensationellen Livekonzerte. Gründungsmitglied 1971 war auch Mick Rogers, der immer noch in der Band spielt. Anfang 1992 wurde die 1988 aufgelöste Gruppe von Manfred Mann wieder ins Leben gerufen. Waren zuerst außer dem Wahl-Londoner (Jahrgang 1940) nur Noel McCalla (Gesang), Mick Rogers (Gitarre, Gesang), Steve Kinch (Bass) und Ex-Jethro Tull Drummer Clive Bunker mit von der Partie, so stieß später kurzzeitig Chris Thompson (Earth Band-Mitglied zwischen 1976 und 1980) dazu. Chris Thompson hat die Earth Band 1998 aber wieder verlassen. Ein legendäres Doppel - Live - Album hat 1997 die Klasse dieser Band dokumentiert. 2004 hat Manfred Mann sein letztes Studioalbum veröffentlicht mit dem Titel `2006´. Auch bei diesem Album hat Manfred Mann wiederum bewiesen wie kreativ und wegweisend er ist. Ein Auftritt bei Thomas Gottschalks TV Show Rockgiganten im November 2004 hatte die darauf folgende MMEB Tour ausverkaufen lassen. Im Dezember 2005 hat Manfred Mann mit seinem ehemaligen Sänger Chris Thompson die Night of The Proms gespielt, das Publikum mit seinen Riesenhits begeistert und wurde mit Standing Ovations verabschiedet. Seit 2011 ist Manfred Mann`s Earth Band mit neuer Stimme auf Tour: ROBERT HART (ex Bad Company). Dank Robert Hart ist das Programm der Earth Band wieder rockorientiert. MMEB ? besser denn je und rockiger denn je!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
MANFRED MANN´S EARTH BAND - & Special Guest: TE...
51,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer kennt sie nicht? Hits wie ?Blinded By The Light?, ?Davy´s On The Road Again?, ?Father of Day, Father of Night?, ?Mighty Quinn?, ?I came for you? besitzen Klassiker-Status. Vor über 40 Jahren hat MANFRED MANN seine legendäre EARTHBAND gegründet, mit der er in den 70igern und Anfang der 80iger Jahre regelmäßig in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen spielte. Berühmt wurde die Earth Band damals schon durch Ihre sensationellen Livekonzerte. Gründungsmitglied 1971 war auch Mick Rogers, der immer noch in der Band spielt. Anfang 1992 wurde die 1988 aufgelöste Gruppe von Manfred Mann wieder ins Leben gerufen. Waren zuerst außer dem Wahl-Londoner (Jahrgang 1940) nur Noel McCalla (Gesang), Mick Rogers (Gitarre, Gesang), Steve Kinch (Bass) und Ex-Jethro Tull Drummer Clive Bunker mit von der Partie, so stieß später kurzzeitig Chris Thompson (Earth Band-Mitglied zwischen 1976 und 1980) dazu. Chris Thompson hat die Earth Band 1998 aber wieder verlassen. Ein legendäres Doppel - Live - Album hat 1997 die Klasse dieser Band dokumentiert. 2004 hat Manfred Mann sein letztes Studioalbum veröffentlicht mit dem Titel `2006´. Auch bei diesem Album hat Manfred Mann wiederum bewiesen wie kreativ und wegweisend er ist. Ein Auftritt bei Thomas Gottschalks TV Show Rockgiganten im November 2004 hatte die darauf folgende MMEB Tour ausverkaufen lassen. Im Dezember 2005 hat Manfred Mann mit seinem ehemaligen Sänger Chris Thompson die Night of The Proms gespielt, das Publikum mit seinen Riesenhits begeistert und wurde mit Standing Ovations verabschiedet. Seit 2011 ist Manfred Mann`s Earth Band mit neuer Stimme auf Tour: ROBERT HART (ex Bad Company). Dank Robert Hart ist das Programm der Earth Band wieder rockorientiert. MMEB ? besser denn je und rockiger denn je!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
MANFRED MANN´S EARTH BAND - & Special Guest: TE...
51,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wer kennt sie nicht? Hits wie ?Blinded By The Light?, ?Davy´s On The Road Again?, ?Father of Day, Father of Night?, ?Mighty Quinn?, ?I came for you? besitzen Klassiker-Status. Vor über 40 Jahren hat MANFRED MANN seine legendäre EARTHBAND gegründet, mit der er in den 70igern und Anfang der 80iger Jahre regelmäßig in den Charts war und europaweit in ausverkauften Hallen spielte. Berühmt wurde die Earth Band damals schon durch Ihre sensationellen Livekonzerte. Gründungsmitglied 1971 war auch Mick Rogers, der immer noch in der Band spielt. Anfang 1992 wurde die 1988 aufgelöste Gruppe von Manfred Mann wieder ins Leben gerufen. Waren zuerst außer dem Wahl-Londoner (Jahrgang 1940) nur Noel McCalla (Gesang), Mick Rogers (Gitarre, Gesang), Steve Kinch (Bass) und Ex-Jethro Tull Drummer Clive Bunker mit von der Partie, so stieß später kurzzeitig Chris Thompson (Earth Band-Mitglied zwischen 1976 und 1980) dazu. Chris Thompson hat die Earth Band 1998 aber wieder verlassen. Ein legendäres Doppel - Live - Album hat 1997 die Klasse dieser Band dokumentiert. 2004 hat Manfred Mann sein letztes Studioalbum veröffentlicht mit dem Titel `2006´. Auch bei diesem Album hat Manfred Mann wiederum bewiesen wie kreativ und wegweisend er ist. Ein Auftritt bei Thomas Gottschalks TV Show Rockgiganten im November 2004 hatte die darauf folgende MMEB Tour ausverkaufen lassen. Im Dezember 2005 hat Manfred Mann mit seinem ehemaligen Sänger Chris Thompson die Night of The Proms gespielt, das Publikum mit seinen Riesenhits begeistert und wurde mit Standing Ovations verabschiedet. Seit 2011 ist Manfred Mann`s Earth Band mit neuer Stimme auf Tour: ROBERT HART (ex Bad Company). Dank Robert Hart ist das Programm der Earth Band wieder rockorientiert. MMEB ? besser denn je und rockiger denn je!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot